Kawaida – Sozialer Dienst in Afrika e.V.

 

 

 

 

Kawaida ist ein Verein, der Jugendlichen die Möglichkeit bietet, einen Freiwilligendienst in Tansania zu leisten. Außerdem unterstützen wir verschiedene Austauschprojekte zwischen Deutschland und Tansania.

Entstehung

Kawaida wurde 2006 von an Afrika interessierten Studierenden gegründet, die teilweise selbst einen Freiwilligendienst in Tansania absolviert hatten. Wir glauben, dass ein Freiwilligendienst eine einmalige Chance bietet eine fremde Kultur kennenzulernen und wollten daher das 2006 noch sehr knappe Angebot an Einsatzstellen ausbauen. 2008 wurden wir als einer der ersten Vereine als weltwärts-Entsendeorganisation anerkannt.

Ziele

1. Die Förderung von tansanischen Projekten, die Kindern und Jugendlichen bessere Lebensbedingungen und Perspektiven ermöglich.

2. Unseren Freiwilligen einen qualitativ hochwertigen Dienst anzubieten, der es ihnen ermöglicht, sich so weit wie möglich in die fremde Kultur zu integrieren.

3. Interkulturellen Austausch zwischen Tansaniern und Deutschen zu ermöglichen und so zum Abbau von Vorurteilen beizutragen.

Kontakte:
Postanschrift
Kawaida – Sozialer Dienst in Afrika e.V.
Boberger Furt 22
21033 Hamburg

www.kawaida.de